Super8 auf DVD oder USB kopieren

Super8 Film - Filmtransfer, kopieren


Super8 Filmstreifen Filmkopie USB



Bild-Format5,69 x 4,22 mm
Filmbreite 8 mm
Perforationam Filmrand, mitte Bild
Bildfrequenzstandard 18 B/sec,
selten 24 B/sec
Auf dem Markt seit:
1964 (Kodak)

Spulenkern    Spulenkern Super 8

Spulenkern Innendurchmesser: ca 66mm



Preise 2018 + günstigere Preise ?
NEU: inkl.
Gratis Filmschnitt-Bearbeitungsprogramm für Win & MAC
     Preis für Stummfilme in HD QualitätPreis CHF
Hilfe Film Bild    Preis pro Minute 2.40
Hilfe Grundtarif + Tonfilme Bild    Grundtarif + Tonfilme       


Hilfe Film Bild    Was ist alles inbegriffen und
Beschreibung Bearbeitungsprozess
Hilfe Film Bild    Optionen Hilfe Datenträger 3200 Pixel Bild    Datenträger      Hilfe Film Bild    Mengenrabatte Hilfe Lieferfristen 3200 Pixel Bild    Lieferfristen      Hilfe Versand & Anlieferung 3200 Pixel Bild    Versand & Anlieferung      Super8-Preisrechner   Preisrechner und Minuten/Meter Umrechnung

Wiki - Beschreibung des Materials
Super8 Film

Der Schmalfilm Super8 wurde 1964 von Kodak als Nachfolgefilm vom Normal-8 Film auf den Markt gebracht und erst in den 80er Jahren dann vollständig vom Videoformat abgelöst. Der Super-8 ist der wohl am weitesten verbreite Schmalfilm. War es doch die einzige Möglichkeit in den 70er und 80er Jahren zu einem erschwinglichen Preis im privaten Bereich selber Filme zu drehen.
Der Unterschied zum Normal-8 Film ist die grössere Bildfläche durch kleinere Löcher, die jetzt zwischen den einzelnen Bilder angeordnet sind. Die Konfektion (Filmkassetten) wurde so geändert, dass die Filme jetzt einfacher in die Kamera eingelegt werden konnten. Diese Filmkassetten konnten 15,25m Film aufnehmen, was mit einer Bildfrequenz von 18 Bildern pro Sekunde eine Filmlänge von 3:20 Minuten ergab. Nur selten wurden die 1979 von Kodak angebotenen Filmkassetten mit 60 Meter eingesetzt. Diese hatten dann eine Laufzeit von 13:20 Minuten.

Super8 Tonfilm
Die Super8-Filme gab es mit und ohne Tonspur. Ab 1973 waren diese Filme auch mit Stereo-Magnettonspur erhältlich. Oft wurden diese Filme aber auch nur nachvertont. Die Filmkameras für Liveton waren dazumal sehr teuer und wurde entsprechen selten eingesetzt.
95% aller Filme zum Digitalisieren sind bei uns Stummfilme.

Super8 Grossspulen
Die fertig entwickelten Filme wurden als Kleinspulen mit einem Durchmesser von 70 mm nach Hause geliefert. Oft wurden diese dann zu grossen Filmen zusammengeklebt, mit einer Laufzeit bis zu 30 und mehr Minuten. Diese konnten dann an den meisten Projektoren abgespielt werden.

Super8 Kleinspule Durchmesser 70mm

Super8 Filmspulen
Super8 Projektor
Was unsere Kunden sagen
alles perfekt  CHH , SG
Ich bin mit dem Service und der Qualität der Arbeit sehr zufrieden.
alles perfekt  Margrit H., SH
Was kann ich mehr sagen, als 200% top?
Bin absolut begeistert und zufrieden, sehr netter telefonischer Kontakt, hervorragende und saubere Arbeit, Danke Herr Fanac! Würde die Filme sofort wieder bei ihnen digitalisieren lassen.
alles perfekt  FS,
Mit den farbnegativen bin ich abslut zufrieden.
Meine Bemerkung betreffend den Dias sollte eigentlich keine Kritik an ihrer Arbeit sein - im Gegenteil sie haben sich sogar noch die Mühe gemacht, kostenlos ein Korrektur Set mitzuliefern. Mir war einfach nicht bewusst, dass für meinen Zweck bei Dias mit der Standard Auflösung 2100 dpi kein vernüftiges, zufriedenstellendes Ergebnis herauskommen kann. . . .