Instamatic 126 scannen

Instamatic 126 Farbnegative scannen & digitalisieren


Preise 2018 + günstigere Preise ?
        QualitätBildauflösungPreis pro Bild
Hilfe TOP 3200 Pixel Bild    TOP      3800 Pixel 1.60
 Mit Mengenrabatt schon ab1.12
Bild-Format:28 x 28mm
Filmbreite:35 mm
Filmlöcher (Perforation):einseitig
Filmbezeichnung:135
Auf dem Markt seit:
1936 (Kodak Color-Film)

Digitalisierung immer vom Negativ zum Positiv
Beim Scannen wird das Negativ in ein Positiv umgewandelt

Hilfe Was ist alles inbegriffen 3200 Pixel Bild    Was ist alles inbegriffen      Hilfe Optionen 3200 Pixel Bild    Optionen      Hilfe Datenträger 3200 Pixel Bild    Datenträger      Hilfe Mengenrabatte 3200 Pixel Bild    Mengenrabatte      Hilfe Lieferfristen 3200 Pixel Bild    Lieferfristen      Hilfe Versand & Anlieferung 3200 Pixel Bild    Versand & Anlieferung     

Wiki - Beschreibung des Materials
Instamatic 126 Negative

Das Instamatic System wurde 1963 von Kodak als Kassettenfilm-System eingeführt und hat sich bis Ende der 70er Jahre auf dem Markt behauptet. 
Der Film ist 35 mm breit, ist aber nicht kompatibel mit dem üblichen 35-mm-Kleinbildfilm. 
Das quadratische Format (28 x 28) ist für die Einfachkamera zum schnellen Einlegen der Filmkassette entwickelt worden. Der Instamatic 126er war zuerst auch als Diafilm und Schwarzweissfilm erhältlich, danach wurde er aber hauptsächlich als Farbfilm verkauft. Das Bildformat bewegt sich zwischen 26,5x26,5mm und 28x28mm.
Meistens entstanden dann Papierbilder im Format 9 x 9 cm. Der Film hat nur auf einer Seite für jedes Bild eine Langloch Loch-Perforation. Die italienische Firma Ferrania produzierte diesen Film noch bis 2007. 
Die Firma Adox in Deutschland hat angekündigt, den Instamatic 126 eventuell nochmals zu produzieren (Stand Ende 2012). 


Welche Bildauflösung brauche ich ?
Pixel und dpi berechnen, ganz einfach.
Pixelrechner
Was unsere Kunden sagen
alles perfekt  Fam. Aeschbach,
Wir möchten uns hier nochmals ganz herzlich für Ihr fachkompetentes und professionelles Bearbeiten uneres ganzen Familienfoto-Archivs bedanken.
Leider hat es nicht ganz auf unseren Familienanlass gereicht. Da es aber immerhin über 3400 Fotos waren, hat sich das Warten auf jeden Fall gelohnt. Ich kann die Leistungen also nur weiter empfehlen.

Ein Dankeschön von der Familie Aeschbach.
alles perfekt  Lischer Vanessa, LU
Ich bin sehr zufrieden mit den Fotos, welche wir nun digital haben.
Zudem wurde mein Anliegen sehr schnell bearbeitet,besten Dank!
. . .