ShotCut Installation


Einführung      Installation      Schneiden      Verschieben      Text & Titel      Farbkorrekturen      Bild Einfügen

Shotcut Installation und erste Einstellungen

Shotcut kann als 'Portabel-Version' oder feste Installation betrieben werden.

Feste Installation
Der grosse Vorteil einer festen Installation von Shotcut ist ein schnelles und stabiles Arbeiten.

Portabel Version:
Als portable Version kann Shotcut z.B. auf einen USB-Stick kopiert werden und von dort aus ohne Installation direkt betrieben werden. Es ist so auch möglich, mit dem Stick an einem anderen Gerät weiter zu arbeiten. In dieser Version können Performance-Einschränkungen entstehen!

Systemvoraussetzungen:
Shotcut steht als schnelle 64-bit Software zur Verfügung, kann aber auch als 32-bit Version heruntergeladen werden.
Windows: 32-bit und 64-bit Win 7 , Win 8, Win 10
MAC: macOS 64-bit OS 10.8 +
Linux: 64-bitMint 17+, Ubuntu 14.04+, Debian 8+, Fedora 21+, Arch/Manjaro

Download:
Direkt von der Website: https://www.shotcut.org/download/


Installation auf Windows:
1. neuste 64-bit Wiindows installer Version herunterladen
2. Installation starten . Es wir die License Agreement angezeigt, hier auf [I Agree]
3.Destination Folder: Eintrag so belassen und >> Next
4. Installation Options: So belassen wie vorgeschlagen >> Install
fertig

Jetzt mit Shotcut-Icon das Programm starten:
Shotcut starten

Erste Einstellungen:
Wenn das Programm auf englisch startet, einfach umstellen auf deutsch:
Menu >> Settings >> Language >> German

Alle anderen Einstellungen können wir vorderhand so belassen wie diese voreingestellt sind.

Jetzt mit dem Schneiden beginnen (Tutorial und Video)


Das Programm stürtzt ab und zu ab?
Wenn Shotcut manchmal abstürzt, kann das an der Anzeigemethode liegen:
Versuche folgende Einstellung zu ändern:
Menu >> Einstellungen >> Anzeigemethode >> OpenGL oder DirectX
Versuche beide Varianten OpenGL oder DirectX und nehme die stabilere.